Alcelsa®-Ausbildung

Alcelsa®-Ausbildung 

"Das Leben gibt uns die Chance zu dem zu erwachsen, wer wir wahrhaftig sind."

Alcelsa kann Ihr Weg sein

Ihren Beruf um eine hochwirksame Methode zu bereichern
ein neues Betätigungsfeld zu entdecken und es zu verwirklichen
Ihre Fähigkeiten zu erweitern und Ihr Leben zu erfüllen

Gerne lade ich Sie ein "Alcelsa®-Ausbildungs-Luft" zu schnuppern.
Am WE 10. & 11.  September 2022, findet in Chur 
ein Kennenlern-Wochenende statt: Sie können die Methode Alcelsa®, den Alcelsa®-Unterrichtsstil und die regionalen Alcelsa®-Lehrerinnen Stefanie Nickel und Elisabeth Brühwiler kennen lernen.
  • Unterrichtszeit: 9:00 – 17.00
  • Familienzentrum Planaterra, Raum Schellenursli
  • Leitung, sowie Infos und Anmeldung:
    Stefanie Nickel mit Praxis in Chur  079 216 90 98 und
    Elisabeth Brühwiler in Rebstein 079 354 45 50 
  • Kosten: 240,- CHF pro Tag

Die Ausbildung zur Alcelsa®-BegleiterIn wird derzeit von Grund auf neu organisiert und strukturiert. Johanna Wimmer, Alcelsa®-Begründerin und bis dato einzige Lehrerin hat interessierten Alcelsa®-BegleiterInnen im Alcelsa®-Lehren unterrichtet und ihnen somit den Alcelsa®-Grundstoff übergeben.

Ab Januar 2023 wird der Ausbildungsweg zur Alcelsa®-BegleiterIn an 7 verschiedenen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten. (Alcelsa®-Zentralbüro +49 5021 90 30 584)

Alcelsa®

ist eine wirkkräftige Methode, um Menschen in die Erfüllung ihren Herzenswünschen begleiten zu können.

Das Leben ist Spiegel von Informationen, die im Zellbewusstsein aktiv sind. Dieses Informationsfeld, bestimmt Ihr Leben – Ihren inneren und äusseren Lebensraum. Die Wirkkraft von Alcelsa® liegt in den Ur-Informationen Ihres Wesenskerns, die Information und Erfahrung zugleich sind. Der individuelle Wesenskern jedes Menschen enthält alle Ur-Informationen, die er für ein erfülltes Leben braucht. Diese sind oft durch schmerzhafte Prägungen aus Kindheit, Familie, Kultur und Kollektiv überlagert. Alcelsa® setzt die erfüllenden Informationen aus Ihrem Wesenskern frei und aktiviert sie im Körper. Eine im Körper wirksame Wesenskerninformation schenkt Ihnen neue Erfahrungen und neues Bewusstsein. Damit eröffnen sich Ihnen völlig neue Lebensräume und überraschend stimmige Lösungen in Leichtigkeit.

Umfassende Informationen auf der Webseite von Johanna Wimmer, Begründerin  ww.alcelsa.com

Ausbildungsstruktur

Es sind zwei Ausbildungs-Zyklen von je ca 1 ¼ Jahren (berufsbegleitend): Nach dem Abschluss des 1. Zyklus kann man in der Alcelsa®-Berührungsarbeit tätig werden. Anschliessend kann der 2. Zyklus besucht werden, um dann die Menschen zu Ihren Lebensthemen begleiten zu können.



Alcelsa® bedeutet hochherziger Flügel - es ist die Arbeit mit der wahren Essenz des Menschen, individuell, wirkkräftig und in Leichtigkeit.

Alcelsa® ist (auch) ein Bewusstseinsweg,

der einen neuen Blick auf die Welt und das liebende Universum eröffnet.
Für den Alcelsa®-Ausübenden fördert es, über die Körperübungen, Meditationen, das Anwenden und die Ausbildung, ein bestimmtes Bewusstsein, dass einen sich entwickeln lässt.

Alcelsa®-Ausbildung Schweiz, Lehrerinnen:

Stefanie Nickel, 079 216 90 98
Elisabeth Brühwiler, 079 354 45 50
Wir freuen uns auf Sie!